Afkrur-Norsa

Spektralklasse: G ("kleine, schwach gelb strahlende Sonne")

3 Planeten
Entfernung zu Sol: 48.324 Lichtjahre
Entfernung zur Provcon-Faust: 14.600 Lichtjahre

Hauptwelt: Tutoron

innerhalb der Ökosphäre (zu heiß) in der Ökosphäre (Leben möglich) außerhalb der Ökosphäre (zu kalt) Mond vernichtet oder verschwunden
Alle Zahlenangaben (Stunden, Jahre, Gravo usw.) in Terra-Norm. Farbbalken entsprechen Atmosphärenzusammensetzung.

1. Afkrur-Norsa I

Atmosphäre: nicht ermittelt
Oberfläche: Hitzewelt
[PR 752]
2. Tutoron

Atmosphäre: Sauerstoff-Stickstoff
Oberfläche: 3581 Stein- und Sandwüste, bis ca. 3280 trockene Normalwelt
Bewohner: keine
Geschichte: Um 3080 gab es einen Blues-Stützpunkt auf Tutoron. Die Oberfläche wurde ca. 3280 von den Blues bei Experimenten mit atomaren und chemischen Waffen weitgehend zerstört und danach verlassen. Ende Oktober 3581 wurde Tutoron als Treffpunkt und Konferenzort von Prätendent Atlan und Julian Tifflor sowie dem Laren Hotrenor-Taak nebst dem Ersten Hetran Maylpancer ausgewählt, um über den Status quo zwischen Konzil der Sieben und dem Neuen Einsteinschen Imperium (NEI) sowie Perry Rhodans Rückkehr in die Milchstraße zu reden. Wie erwartet wollte der Verkünder der Hetosonen seinen Kontrahenten eine Falle stellen, doch den Vertretern des NEI gelang über einen Transmitter die Flucht von Tutoron.
[PR 752, 753]
3. Afkrur-Norsa III
  Äquator- durchmesser:
ca. 3.500 km
 

Atmosphäre: nicht ermittelt
Oberfläche: nicht ermittelt, jedoch lunagroß (sehr hohe Radioaktivität)
[PR 752]

zur Sternenkarte